Lyred

Mein Untertitel

Liebe Lyred-Freundinnen und -Freunde,
hier nun jeden Sonntag ein Gedicht aus
"Felix Kraxens tätige Lyrik"
.


  

Knallen und schmauchen

Der Rauch sprach zum Schall:
„Mach doch mal ‘nen Knall!“
„Dann qualmst du aber auch
dicken, fetten Schmauch.“
Wie sie sich auch mühten:
es blieb nur Schall und Rauch.


Johlen und pfeifen

Es wurde selten so gejohlt und gepfiffen,
als die Hörer Kraxens Worte nicht begriffen.
Man sollte doch, anstatt zu johlen und zu pfeifen,
sich bemüh’n, den Sinn der Worte zu begreifen,
so sprach Krax zu den pfeifenden Herr’n
und traf damit des Pudels Kern.
(Ich meine, ein typisches Schema
für manches politische Thema.)


Mit freundlichem Gruß, Euer HED.